Ei-Mix

(Eigelb, Eiweiß, Huhn, Tetracyclin, Federn, ...)

 

Reis, Nudeln ohne Ei, Gemüse, Obst, Milchprodukte, Fette, Fisch, Rinder- und Schweinefleisch, Kaffee, Saft, Erfrischungsgetränke, Wasser und Tee.

 

Eiweiß, Eigelb, Huhn, Tetracyclin, jegliche Lebensmittel, die Ei oder Huhn enthalten, Cracker, Kekse, Suppen (-würfel), Toast-Brot, Mayonnaise, Dressings, Kuchen, jede Art Gebäck, Palatschinken, Lebensmittel gebacken oder gebraten – mit Ei paniert, Saucen. Vermeiden Sie Kontakt mit Vögeln, Federpolstern, Federbetten, Nahrungsergänzungsmittel in Form von Vitaminen und Protein-Drinks mit Ei, Shampoos, Spülungen und Körperlotionen mit Ei-Produkten.